Springe direkt zu:

Suche Icon
Skip to main content
Buchungsfenster öffnen

Warum hier buchen? Es gibt 3 Vorteile!

1. Bester Preis
2. Willkommensgetränk
3. 10€ Gutschein bei Abreise

Ars Electronica Center

Museum der Zukunft

Das Ars Electronica Center befindet sich in unmittelbarer Nähe des arte Hotel Linz - nur 3 Gehminuten entfernt! Damit eignet sich unser Vier-Sterne-Hotel ideal für Besucher einer der vielen Ausstellungen oder Events im Ars Electronica Center. Alle Informationen über das sogenannte „Museum der Zukunft“ findest du hier.

Schon seit 1979 wird in Linzer Ars Electronica Center die digitale Revolution analysiert und kommentiert. Im Mittelpunkt dieser weltweit einmaligen Plattform für Kunst, Gesellschaft und Technologie stehen immer aktuelle Entwicklungen und auch mögliche Zukunftsszenarien und wie diese unser Leben verändern könnten. Das Ars Electronica basiert auf 4 Säulen: Dem Festival als Testumgebung, dem Prix als Wettbewerb für die klügsten Köpfe, das Center als ganzjährige Interaktions- und Präsentationsplattform sowie das Futurelab als Entwicklungs- und Forschungszelle.

Das Festival dient als Testumgebung für Künstler, Wissenschaftler und Forscher aus der ganzen Welt. In Linz werden dann jährlich in Workshops, Vorträgen, Ausstellungen sowie Symposien bestimmte Themen disziplinübergreifend bearbeitet.
Der Prix Ars Electronica dient als Trendbarometer und ist immer auf der Suche nach Veränderndem, Spannendem und Redikalen. Der Wettbewerb unterstützt Innovationen, macht Entwicklungen erst sichtbar und sucht nach den Ideen von Morgen.
Das Center, das "Museum der Zukunft", vereint allerlei Verschmelzungen von verschiedensten Kunst-, Technologie- und Wissenschaftsrichtungen. All die Ausstellungen hier thematisieren die Frage, wie man mit seiner Umgegung umgehen kann. Darüber hinaus bieten sie unterschiedliche Perspektiven auf unsere Gegenwart, unsere Ursprünge und unsere Natur. Als einzigartiges Museum ist berühren hier ausdrücklich erwünscht, statt verboten.
Das Futurelab dient Experten aus den verschiedensten Bereichen Ideen für unsere Zukunft zu verwirklichen. Egal ob Medienkunst, Design, Architektur, Virtual Reality, interaktive Ausstellungen oder Echtzeitgrafik - alles, was uns den Umgang mit unserer Welt von heute und der Welt von morgen erleichtert ist erlaubt.

Diese Säulen inspirieren einander und richten sich der Wisschaft, der Forschung, der Kunst und der Technologie aus. Somit stellt das Ars Electronica jeden Tag verschiedenste Visionen auf die Probe und erfindet sich ständig neu.

Im Ars Electronica Center, das bereits als Zentrum der UNESCO City of Media Arts ausgezeichnet wurde, kann man forschen, entdecken, experimentieren und erkunden. Neben Ausstellungen zum Thema Zukunft kann man auch Roboter steuern, Fotos von der eigenen Netzhaut schießen, Pflanzen klonen und vieles mehr!

Alle aktuellen Ausstellungen findest du hier!

Tipp: Besitzer der Linz Card erhalten freien Eintritt in das Ars Electronica Center und viele weitere Ermäßigungen!